Wasserbaumeister (m/w/d) oder Techniker der Fachrichtung Bautechnik mit dem Schwerpunkt Tiefbau

Wir suchen für unser Team zum 01.03.2022 möglichst eine(n)

Wasserbaumeister (m/w/d)

oder Techniker der Fachrichtung Bautechnik mit dem Schwerpunkt Tiefbau (m/w/d)

unbefristet in Vollzeit. Je nach fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfolgt die Eingruppierung bis zur Entgeltgruppe 10 TVöD (VKA).

Wir bieten Ihnen

  • Eine sehr interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit als Führungskraft des Bau- und Betriebshofes zum Erhalt der Funktionen, Steuerung und Kontrolle von wasserwirtschaftlichen Anlagen in Bremen, links der Weser
  • eine wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden
  • eine jährliche Sonderzahlung zum Jahresende
  • eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung über die VBL und
  • zielgerichtete Fortbildungsangebote
  • gefördertes Firmenfitness u.a. in allen qualitrain-Studios

Ihr Aufgabengebiet umfasst, nach Einarbeitung und zur Nachfolge des Stelleninhabers, im Wesentlichen:

  • Bauwerke und Gewässer selbstständig kontrollieren und unterhalten, Störungen und Schäden erkennen, Maßnahmen zur Sanierung und Schadensvermeidung einleiten,
  • Unterhaltungsplanung und Disposition der turnusmäßigen Pflegemaßnahmen an Deichen und Gewässern
  • perspektivisch die operative Leitung des verbandseigenen Betriebshofes mit der Führungsverantwortung für 14 Facharbeiter nach Ausscheiden des Stelleninhabers
  • Leistungsverzeichnisse, Materiallisten, Skizzen und Bauzeichnungen sowie Ausschreibungsunterlagen erstellen, Auftragsvergabe
  • Baumaßnahmen veranlassen, Baustelleneinrichtung und Baumaßnahmen koordinieren,
  • Bauüberwachung von Fremdfirmen an Verbandsanlagen,
  • Maßnahmen bei besonderen Betriebszuständen, insbesondere bei Hochwasser und Eis, durchführen,
  • Betreuung der gewerblichen Ausbildungsplätze
  • Teilnahme an der Rufbereitschaft nach entsprechender Einarbeitung

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Wasserbaumeister oder Abschluss Weiterbildung zum Techniker in der Fachrichtung Bautechnik mit dem Schwerpunkt Tiefbau
  • Erfahrung in der Führung von Mitarbeiter:innen und Kompentenzen Mitarbeiter:innen in ihrer beruflichen Entwicklung zu beraten, zu fördern und zu beurteilen
  • Erfahrungen bei der Umsetzung von Baumaßnahmen an wasserbaulichen Anlagen, Gewässern, sowie im Küsten- und Hochwasserschutz und im Umgang mit Geräten und Maschinen der Gewässer- und Deichunterhaltung
  • Gute Kenntnisse von Rechts- und Vergabevorschriften, insbesondere der Regelungen im Umwelt-, Naturschutz, Jagd- und Wasserrechts sowie der Kreislauf- und Abfallwirtschaft
  • Grundkenntnisse in der Elektro- und Maschinen- und Antriebstechnik, speziell zu Pumpen und Linearantrieben- sowie der Maschinen-Richtlinien,
  • Kompetenzen im ökonomischen Umgang mit öffentlichen Budgets,
  • Teamfähigkeit, Problemlösungskompetenz, Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit sowie Dinge in Eigeninitiative voranzubringen und erfolgreich abzuschließen,
  • Kenntnisse in der Anwendung gängiger Bürosoftware und Kommunikationsmitteln werden vorausgesetzt,
  • Anwenderkenntnisse in Geoinformationssystemen und in der Vermessungstechnik
  • Führerschein der Klasse B ist erforderlich. Die Bereitschaft zum dienstlichen Einsatz eines Privat-KfZ gegen Wegstreckenentschädigung nach dem Bremischen Reisekostengesetz wird vorausgesetzt.

Der Arbeitsplatz ist nicht teilzeitgeeignet.

Bewerbungen von Frauen werden zum Abbau der Unterrepräsentation im Sinne des Landesgleichstellungsgesetzes besonders begrüßt.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung im Rahmen der rechtlichen Vorschriften bevorzugt berücksichtigt. Wir bitten bereits im Bewerbungsschreiben auf eine evtl. Schwerbehinderung oder Gleichstellung hinzuweisen.

Bei Interesse an dieser abwechslungsreichen Vollzeitstelle richten Sie Ihre Bewerbung bitte mit den üblichen Unterlagen per Mail (in nur einer pdf-Datei bis 20 MB) bis zum 17.12.2021 an: bewerbungen(at)deichverband-bremen-alw.de

Bremischer Deichverband am linken Weserufer, Geschäftsführer Herr Dierks, Warturmer Heerstraße 125, 28197 Bremen, Telefon: 04 21 - 3 33 06 – 0

Mit einer Bewerbung willigen Sie in die Verarbeitung und Speicherung Ihrer bereitgestellten Daten im Rahmen des Auswahlverfahrens ein. Aufgrund der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist dazu eine Unterrichtung erforderlich. Diese findet sich über nachstehenden Link: Datenschutz.