Woltmershausen

Der Verband
Informationen
Projekte
Generalplan Küstenschutz
Stadtstrecke
Im Verbandsgebiet
Deichabschnitte
Niedervieland
Woltmershausen
Stadtstrecke
Finanzierung
Baggergut im Deichbau
Renaturierung Weserufer
Huchtinger Fleet
Wehr Kleine Weser
Links
Download
offene Stellen

24.04.2017
Projekte / Generalplan Küstenschutz / Deichabschnitte / Woltmershausen / 

Planungsabschnitt Rablinghausen/Woltmershausen

Die Deichlinie in Rablinghausen/Woltmershausen beginnt an der Straßengabelung „Zum Lankenauer Höft/Rablinghauser Deich“ und verläuft von dort aus in südöstlicher Richtung bis zur Ladestraße. Der Landesschutzdeich besteht hier aus zwei Abschnitten mit Erddeichen (insgesamt ca. 920 m) und einem konstruktiv geprägten Abschnitt, d. h. einer Spundwand mit Stahlbetonholm (ca. 930 m).

 

Der Erddeich im Bereich des Weseruferparks hat aktuell eine Bestickhöhe von rd. +7,50 m NN. Die Höhe der Spundwand liegt zwischen +7,20 m NN und +7,60 m NN. Der Deich im Bereich der Grünanlage am Westerdeich hat eine Bestickhöhe zwischen +7,30 m NN +7,70 m NN.

 

Die Deichlinie wird hier im Rahmen des Generalplanes Küstenschutz auf die neuen Bestickhöhen von 7,90 m NN bzw. 8,00 m NN erhöht. Mit einer Rahmenplanung wurden hier bereits die möglichen Varianten für die Deicherhöhung untersucht. Dieser Rahmenentwurf befindet sich aktuell in der Abstimmung mit dem Senator für Umwelt, Bau und Verkehr Bremen.


Beitrag 2017

Informationen gibt es hier...

 

Informationsbrief

Den aktuellen Informationsbrief für dieses Jahr finden Sie hier...

 

Deichamtswahl 2016

Informationen und Hintergründe zur Deichamtswahl 2016 gibt es hier...

 

GPK Stadtstrecke

Informationen zur Stadtstrecke gibt es hier...

 

Flyer

Den Flyer Hochwasserschutz in der Bremer Neustadt finden Sie hier...

 

Entwässerungsanzeige

Ein PDF-Formular zur Anzeige von Regenwassereinleitungen in unsere Gewässer finden Sie hier...

 

Grabenunterhaltung

Informationen zur Grabenunterhaltung finden Sie hier...

 

Übersicht Schaugebiete

Eine Übersicht der Schaugebiete finden Sie hier...

 

Generalplan Küstenschutz

Informationen finden Sie hier...